Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

04.12.2017 | Engagierte Mitstreiter gesucht

04.12.2017 | Engagierte Mitstreiter gesucht

Unterstützung ist gefragt

Diakonie-Förderverein Christopherus e.V. sucht Menschen, die helfen wollen – im Diakonieladen, im Hospizdienst oder als Besuchsdienst

Es gibt Werte, die stehen in keiner Bilanz – unter diesem Motto engagieren sich die Mitglieder des Diakonie-Fördervereins Christopherus e.V. in der Region für alte, behinderte und hilfebedürfte Menschen. Ihr Ziel ist es, das Leben dieser Menschen ein Stück schöner zu machen, die letzte Lebenshälfte angenehm zu gestalten und schwer kranken, sterbenden Menschen und ihren Angehörigen beizustehen.
Der Diakonie Förderverein, gegründet Anfang der 90er Jahre, um die Gemeindeschwestern in der Diakonie-Sozialstation beschäftigen zu können und damit die ambulante Versorgung alter Menschen in der Region sicherzustellen, hat sich ein Verein entwickelt, der vielfältige Unterstützung leistet.
Zur Mitgliederversammlung, die im Diakonieladen Geben und Nehmen mit Begegnungsstätte Café Waage in Bad Lobenstein stattgefunden hat, waren mehr als 30 Mitglieder gekommen. Bettina Schmidt, die dem Verein seit vielen Jahren vorsteht, erzählte vom erfolgreichen Wirken im zurückliegenden Jahr. Die Aufgaben um die alten und behinderten Menschen würden nicht weniger. Unterstützung ist gefragt. „Jeder kann helfen, ob mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag oder einem ehrenamtlichen Engagement“, sagte sie. Geld wird für die Finanzierung von Urlaubsfahrten von Menschen mit Behinderung gebraucht. Denn es gibt in den Wohnstätten der Landkreise Saale-Orla und Saalfeld-Rudolstadt Menschen, die gern auch ein paar Tage verreisen möchten, aber nicht genug eigenes Geld haben oder eine Assistenzperson brauchen. Sowohl mit einem kleinen Geldbetrag, meist um die 100 Euro, oder durch die Begleitung helfen die Vereinsmitglieder.
Der ambulante Hospizdienst bekommt vom Diakonie-Förderverein in jedem Jahr eine finanzielle Hilfe, um davon Fahrgeld, Weiterbildungen und ein Dankeschön für die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer aufbringen zu können „Wir sind froh, über diese Unterstützung und auch darüber, dass einige Vereinsmitglieder sterbende Menschen begleiten“, sagt Christine Josiger, die Leiterin des ambulanten Hospizdienstes in Bad Lobenstein und Saalfeld. Weitere Projekte sind der Besuchsdienst für einsame, alte Menschen und auch Hilfen in anderen Ländern. In beiden Fällen geht es weniger darum Geld zu geben, als Zeit aufzubringen oder Erfahrung und Wissen weiterzugeben.
Das wohl bekannteste Engagement des Vereins findet in den Diakonieläden Geben und Nehmen in Bad Lobenstein und Saalfeld statt. Dort wurden Orte geschaffen, an denen man günstig Kleidung erhält, ein warmes Getränk und einen Imbiss bekommt sowie freundliche Menschen trifft. Die haben ein offenes Ohr für jeden, der Hilfe benötigt oder jemanden zum Reden sucht.
Kleiderkammer, Begegnungsstätte und in Bad Lobenstein auch ThINKA-Beratungsstelle, Kirchenkreissozialarbeit und Kontaktbüro für pflegende Angehörige sind dort zusammen untergebracht. All das ist nur dank ehrenamtlicher Helfer möglich. Aus diesem Grund war Brigitte Manke, die Geschäftsführerin der Thüringer Ehrenamtsstiftung zur Versammlung zu Gast. Sie lobte das Engagement und bat nicht nachzulassen, weitere Helfer zu finden, um den Anforderungen der Zeit entgegentreten zu können. Die Diakonie-Förderverein Christopherus e. V. lädt zum Helfen ein, lädt ein da zu sein und sucht Menschen, die unter dem Motto: Es gibt Werte, die stehen in keiner Bilanz in der Region wirken wollen. „Vielleicht können Sie damit einen guten Vorsatz für das kommende Jahr einlösen. Unser Verein freut sich über jeden engagierten Mitstreiter. Wenn Sie uns einen Teil Ihrer Zeit spenden möchten oder einen kleinen Mitgliedbeitrag bezahlen können, helfen Sie in der Region und sie bekommen viel zurück“, sagt die Vereinsvorsitzende Bettina Schmidt.
Kontakt: Bettina Schmidt, Tel. 036643 30123, B.Schmidt@diakonie-wl.de

 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.