Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

10.08.2017 | Kronenkreuz in Gold zum 60. Geburtstag

10.08.2017 | Kronenkreuz in Gold zum 60. Geburtstag

Unser Rektor, Pfarrer Axel Kramme, hat am 3. August seinen 60. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass hatten in dieser Woche die Thüringer Traditionsstiftungen Sophienhaus Weimar, Christopherushof Altengesess und Michaelisstift Gefell , das Sophien-und Hufeland-Klinikum, der Kirchenkreis Weimar und die Diakoniestiftung zu einem Empfang in den Mutterhaussaal geladen. Als Rektor ist er auch Mitglied im Aufsichtsrat der Diakoniestiftung, seit 1996 Vorstandvorsitzender der Stiftung Sophienhaus und als Seelsorger regelmäßig im Weimarer Sophien- und Hufelandklinikum tätig.
Etwa 100 Gäste aus Kirche, Verwaltung und Politik überbrachten ihm Glück- und Segenswünsche, darunter viele Weggefährten und auch 18 Sophienhausschwestern, die alle tief in der Geschichte der Sophienhausstiftung verwurzelt sind.

Das Fest wurde von Superintendent Henrich Herbst mit einer Andacht eröffnet. Dr. Klaus Scholtissek, Vorsitzender der Geschäftsführung der Diakoniestiftung, sagte in der Begrüßung, dass Axel Kramme all seine Aufgaben mit vollem Einsatz, großer Hingabe und erfrischendem, aber niemals verletzendem Humor erfüllt.
Als Ausdruck der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im Dienste des Nächsten wurde ihm das Goldene Kronenkreuz, die höchste Ehrung der Evangelischen Kirche in Deutschland verliehen.


Zu Pfarrer Axel Kramme:

Axel Kramme hat von 1975 bis 1979 eine Krankenpflegeausbildung im Sophienhaus absolviert. Anschließend begann er das Studium der Theologie in Erfurt, welches er mit dem Vikariat in Buttstedt und der Ordination als Pfarrer abschloss.
Im Anschluss arbeitete Herr Kramme als Pfarrer und Internatsleiter im Sophienhaus in Weimar. Seit 1989 gehört er der Schwestern- und Bruderschaft des Sophienhauses an.

Seit 1996 ist Axel Kramme als Nachfolger von Rektor Dreißig im Amt. Hier obliegt ihm u.a. die geistliche Betreuung der Schwestern- und Bruderschaft. Er arbeitet als Klinikseelsorger und Pfarrer im Sophienhaus (seit 1998 auch im Sophien- und Hufeland-Klinikum)
und als geistlicher Leiter der evangelischen Krankenpflegeschule am Sophien- und Hufeland-Klinikum.


Bild (von Sandra Hellmuth): Superintendent Henrich Herbst, Tomas Kallenbach und Dr. Klaus Scholtissek mit dem Jubilar Axel Kramme.


 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.