Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

20.11.2017 | Weitere Spenden für den Benefizlauf

20.11.2017 | Weitere Spenden für den Benefizlauf

Weitere Spenden vom Benefizlauf

Sanitätshaus Carqueville übergibt Geld an Michaelisschule und Freie Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein

Die Michaelisschule und Freie Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein konnten nun eine weitere Spende zum Benefizlauf im September entgegennehmen. Felix Carqueville, Mitglied der Geschäftsführung des gleichnamigen Sanitätshauses, hat zur Andacht am Montagmorgen eine 100-Euro-Spende übergeben und damit seinen Benefizlauf-Beitrag für Stella Leupolt aus Bad Lobenstein geleistet.

Mehr als 220 Mädchen und Jungen und damit fast alle Schülerinnen und Schüler der der Freien Montessori-Gemeinschaftsschule und der Michaelisschule waren im September im Bad Lobensteiner Stadtpark Runden gelaufen. Für jede Runde gab es Geld von Unterstützern, die die Kinder schon vor dem Lauf gefunden hatten.

Stellas Mama hatte im Sanitätshaus Carqueville nachgefragt und dort wurde ihr eine Spende zugesagt. Stella ist gelaufen und konnte nun das Geld entgegennehmen.

„Wir unterstützen das sehr gern. Schließlich statten wir einige Kinder, die hier an der Schule lernen mit Hilfsmitteln für ein möglichst unbeschwertes Leben trotz Handicap aus“, sagte Felix Carqueville.

"Manche Kinder wurden von den Eltern oder Großeltern unterstützt, andere haben Nachbarn und Freunde gefragt, es gab aber auch viele Firmen, so wie Carqueville die den Lauf der Kinder honoriert haben", sagte Schulleiterin Anett Richter. Dabei wurde für jede gelaufene Runde ein Geldbetrag ausgehandelt - von 50 Cent bis zu 25 Euro waren Vereinbarungen getroffen worden.

Der Benefizlauf wurde veranstaltet, um das noch fehlende Geld für das auf dem Pausenhof geplante Rollstuhlkarussell zu sammeln. Es sind weit mehr als die noch fehlenden 3000 Euro zusammen gekommen. Das Rollstuhlkarussell kann also gekauft werden. Das zusätzlich eingenommene Geld wird von der Förderstiftung für die Zukunft der Schule verwaltet.

Info: Anett Richter, Schulleiterin, Tel. 036651 641-100, A.Richter@diakonie-wl.de


 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.