Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

Geförderte Maßnahmen Holzdorf/Weimar

Kontakt


Otto-Krebs-Weg 7
99438 Holzdorf
Tel.: 03643 - 871 78-0
Fax: 03643 - 871 78 18

Konzept

  1. Zentrale Aufgabe der Geförderten Maßnahmen ist die Entwicklung von hilfeorientierten Arbeitsangeboten für erwerbslose Frauen und Männer mit unterschiedlichen Vermittlungshemmnissen. Dabei steht nicht die Arbeitsaufgabe, sondern der betroffene Mensch im Mittelpunkt der Förderung.
mehr

Aufgabenfelder

  • Projekte zwischen den Visionen von Frithjof Bergmann und den Realitäten von Arbeitsmarkt und Sozialgesetzbuch zu entwickeln
  • Jungen und älteren Menschen, die durch Langzeitarbeitslosigkeit gesellschaftliche Ausgrenzung erleben, ein neues soziales Umfeld zu schaffen
mehr

Lage

  • Am südlichen Rande der Stadt Weimar
  • Vom direkten Bahnanschluß Holzdorf in zwei Minuten zu Fuß erreichbar

mehr

 
Klicken Sie hier!
Buch7.de
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.