Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

Die Wohnstätten Stelzen mit ihren Häusern „Kastanie“, „Linde“, „Fichte“ und „Waldhaus“ sind eine vollstationäre Einrichtung für Menschen mit einer geistigen und/oder Mehrfachbehinderung. Sie besuchen eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder eine Tagesstruktur für altgewordene Menschen. Wir bieten auch Wohnen für Lebensgemeinschaften an. Hier können 67 Menschen ein Zuhause finden.

Lage

Stelzen liegt im Thüringer Vogtland neben der Landesgrenze zu Sachsen und ist inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus durch die „Stelzenfestspiele bei Reuth“ bekannt. Die Wohnstätten befinden sich auf einem großen parkähnlichen Gelände.

  • günstige Verkehrsanbindung, durch Bahn und Bus schnell errreichbar
  • zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Bank , Friseur
  • Gaststätten
  • Arztpraxen, Apotheken (Allgemeinmediziner/Zahnarzt)
  • Krankenhäuser in Schleiz und Plauen

Alltagsgestaltung

In den Wohnstätten Stelzen wird eine selbstbestimmte Lebensführung und individuelle Gestaltung unterstützt und begleitet, um die Teilhabe in allen Lebensbereichen zu ermöglichen. Hierzu gehören u.a. Urlaubsfahrten, der Besuch an kulturellen gesellschaftlichen und sozialen Veranstaltungen. Unser Parkgelände bietet viele Möglichkeiten, sei es ein Spaziergang, ein gemütlicher Abend am Lagerfeuer, ein Picknick im Freien oder am Teich einfach die Seele baumeln lassen. In unserem Fitnessraum oder auf dem Sportplatz kann trainiert werden, der Snoezelraum lädt ein, vom Alltag zu entspannen.

Kirsten Grünert

Kirsten Grünert
Leiterin


Stelzen 57
07922 Tanna
Tel.: 037435 - 991–0
Mail: k.gruenert@diakonie-wl.de

 
 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.