Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein

Das Lebenskulturhaus befindet sich auf dem Gelände der Wohnstätten Michaelisstift in Gefell. Dort ist ein Ort entstanden, den Menschen aller Altersgruppen als Treffpunkt, Bildungs- und Kulturzentrum nutzen. Frauen, Männer und Kinder erleben dort unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft oder körperlichen und geistigen Fähigkeiten Gemeinschaft. Insbesondere sollen ältere Menschen und Menschen mit Behinderung die Teilhabe am sozialen Leben erfahren.


Nutzen Sie das Lebenskulturhaus Gefell für Ihr Fest!

Die modernen, barrierefreien Räume sind für Veranstaltungen aller Art geeignet: Feierlichkeiten, Schulungen, als Proberäume, für Vereinsarbeit, Workshops und Begegnungen.

Wir bieten: Platz für 50 Personen und die Nutzung der Küche mit Herd, Backofen, Spülmaschine und mehr

Die Räume können wochentags nach 16.30 Uhr und an den Wochenenden ganztags genutzt werden.

Preise, Anmeldungen & Info: Ramona Kleinhenz, Leiterin der Tagespflege, Tel. 036649 883-0, Tagespflege.Gefell@diakonie-wl.de


Das Lebenskulturhaus bietet neben der Möglichkeit, die Räume für Feste und Feiern zu nutzen, noch mehr:

Tagespflege

für alte und hilfebedürftige Menschen in der Region.

Wir bieten: Betreuung in Gemeinschaft, vielseitige Tagesangebote, gemeinsame Mahlzeiten, Körperpflege zum Wohl der Tagesgäste und zur Entlastung der pflegenden Angehörigen.

Die Tagespflege ist wochentags von 8.00 bis 16.00 Uhr und nach Absprache geöffnet.

Info: Ramona Kleinhenz, Leiterin der Tagespflege, Tel. 036649 883-0, Tagespflege.Gefell@diakonie-wl.de


Interkulturelles Nähcafé

Aus einer kleinen Nähgruppe, die sich zunächst im Gefeller Gemeindehaus getroffen hat, ist das interkulturelle Nähcafé geworden. Dort kommen nun regelmäßig interessierte Frauen aus Gefell und Umgebung sowie mehrere Flüchtlingsfamilien zum gemeinsamen nähen zusammen.

Info: Ramona Kleinhenz, Leiterin der Tagespflege, Tel. 036649 883-0, Tagespflege.Gefell@diakonie-wl.de


Wohnstätte für Menschen mit Behinderung

Unter dem Motto Leben-Wohnen-Lernen bieten die Einrichtungen des Wohnverbundes Gefell, Tanna und Hirschberg für 81 Menschen mit Behinderung Unterstützungs- und Teilhabeangebote.

Ansprechpartner: Andreas Berger, Wohnverbundleiter, Tel. 036649 883-0, A.Berger@diakonie-wl.de


 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.