Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein
Altenhilfe

Altenhilfe

02.02.2017 | 100. Geburtstag im Zimmer-Haus

Mit Frieda Schauer feierte seit mehr als zehn Jahren wieder eine Bewohnerin ihren 100. Geburtstag im Seniorenpflegeheim Friedrich-Zimmer-Haus, Weimar. mehr

 

23.01.2017 | Demenz und Nachbarschaft

Biomarkt, Friedrich-Zimmer-Haus in Weimar und Betreuerin finden eine Lösung, damit ein demenzkranker Bewohner weiter selbstständig das Haus verlassen kann. mehr

30.08.2016 | Altenhilfe begrüßt Auszubildende

Insgesamt 29 junge Frauen und Männer beginnen am 1. September die Ausbildung oder ein freiwilliges Praktikum in den Einrichtungen der Diakoniestiftung. mehr

 

TIPP: Wohnwegweiser für Senioren in Weimar!

Die Stadt Weimar hat im Mai 2011 eine Broschüre veröffentlicht, die neben allgemeinen Informationen besondere Angebote für Senioren in einzelnen Wohngebieten übersichtlich darstellt. Die Broschüre liegt in Seniorenbegegnungsstätten, Nachbarschaftstreffs, dem Bürgerbüro und der Stadtverwaltung in Weimar aus und ist kostenlos erhältlich. Die Altenhilfe Sophienhaus gGmbH hat neben anderen Trägern im Bereich Altenhilfe die Herstellung dieser Broschüre unterstützt. >> PDF-Download

 
Seniorenzentrum Emmaus, Haus Elisabeth

Hausgemeinschaften

- eine Lebens- und Betreuungsform in den Senioreneinrichtungen der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein. Hausgemeinschaften stellen eine moderne und hohen fachlichen Standards genügende Lebensform für pflegebedürftige Menschen dar. Sie sprechen alle Zielgruppen des konventionellen Pflegeheims an. mehr

 

Christliche Werte bilden die Grundlage für unsere Arbeit


Deshalb begegnen wir alten Menschen achtsam und schätzen sie als Persönlichkeiten mit Eigenheiten und Bedürfnissen. Die Pflege und Versorgung rund um die Uhr sind auf eine individuelle Lebensqualität ausgerichtet. mehr

Rechte der Pflegebedürftigen

Unser Grundgesetz garantiert jedem Menschen einen uneingeschränkten Anspruch auf Respekt, Würde und Einzigartigkeit. Auch wenn Pflege- und Hilfsbedürftigkeit den Alltag eines Menschen bestimmen, sollen die im Grundgesetz gewährleisteten Rechte zu ihrer Wirkung kommen. In einem gemeinschaftlichen Prozess wurde dies in den Rechten der Pflegebedürftigen konkretisiert. Die Einrichtungen der Altenhilfe in der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH richten ihre Arbeit daran aus. Gemeinsam mit den Angehörigen, ehrenamtlichen Helfern und allen Verantwortlichen in Kirche und Gesellschaft stellen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Aufgabe. mehr

 
Klicken Sie hier!
Warum brauchen wir Ihre Spenden?
Klicken Sie hier!
Link Michaelisstift Gefell
Ev. Stiftung Christopherushof
Stiftung Sophienhaus Weimar
Diakonie Stetten e.V.