/suche/

Freie Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein

Freie Montessori-Gemeinschaftsschule - Sieger im Wettbewerb um die beste tanzende Schule Thüringens

Die Schüler der Freien Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein haben im Wettbewerb „Schule tanzt“ ihren Titel vom letzten Jahr verteidigt und dürfen sich auch in diesem Jahr wieder „Die beste tanzende Schule Thüringens“ nennen. Am Sonntag zeigten fünf Paare aus Klasse 6 der Schule in Bad Berka ihre Begeisterung an der Bewegung zur Musik und ihr tänzerisches Können. Begleitet wurden sie von ihrer Tanztrainerin Anke Britzkow, ihren Familien und den Pädagogen des Klassenteams, die tatkräftig anfeuerten und mitfieberten.

In den Tänzen „Langsamer Walzer“, „Cha-Cha-Cha“ und „Rock’n‘ Roll“ kamen alle fünf teilnehmenden Paare bis in die dritte Wertungsrunde und drei Paare sogar ins Finale. Am Ende belegten die Schülerinnen und Schüler von 53 Paaren aus neun Thüringer Schulen den 2., den 4. und 5. und zweimal den 12. Platz und wurden Sieger in der Gesamtwertung.
Damit haben sich einige der Paare für den Bundeswettbewerb im Frühling qualifiziert. Zusätzlich hatten die Kinder einen Gruppentanz zum Anti-Mobbing-Song „I bin da für di“ des Schweizer Luca Hänni unter der Leitung von Nadin Harz und Maria Fischer einstudiert und überzeugten mit ihm die Wertungsrichter. Der erste Platz in dieser Tanzkategorie war für alle das „Sahnehäubchen“ des Tages.

Und so wird in der Freien Montessori-Gemeinschaftsschule auch in den nächsten Wochen und ganz sicher auch im kommenden Schuljahr fleißig weiter getanzt. Vielleicht gelingt diesen Kindern damit etwas ganz Wunderbares in ihrem jungen Leben, wie es Hans Bos in seinem Zitat beschreibt: „Während ich tanze kann ich nicht verurteilen, ich kann nicht hassen, ich kann mich selbst nicht vom Leben abtrennen. Ich kann nur glücklich und vollkommen ganz sein.“  

 

Die Freie Montessori-Gemeinschaftsschule ist eine evangelische Ganztagsschule, die unabhängig von der Konfession allen Schülerinnen und Schülern offen steht.

Im Schuljahr 2023/ 2024 lernen 219 Schülerinnen und Schüler in den Klassen 1 bis 10.

Ehrenamtlich unterstützt werden wir durch den Förderverein und die Förderstiftung Michaelisschule Bad Lobenstein.

In Verantwortung der Schule wird eine eigene Webseite betrieben. HIER erhalten Sie weitere Informationen zur Michaelisschule und zur Freien Montessori-Gemeinschaftsschule.

Kommen Sie uns besuchen und lernen Sie uns kennen!

Montag bis Donnerstag: 6:30 bis 16:30 Uhr
Freitag: 6:30 bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Anett Richter
Schulleiterin

Karl-Marx-Straße 35
07356 Bad Lobenstein
Tel.: 036651 - 641-110
Fax: 036651 - 641-109

Mail: A.Richter@diakonie-wl.de

Download: vCard


Sandy Weiß
Verwaltung

Tel.: 036651 - 641-110
Fax: 036651 - 641-109

Mail: S.Weiss@diakonie-wl.de

Download: vCard

nach oben

Die Freie Montessori-Gemeinschaftsschule ist eine evangelische Ganztagsschule, deren Kernstück die Montessori-Pädagogik bildet. In altersgemischten Lern- und Arbeitsgruppen legen wir sehr viel Wert auf selbständiges Arbeiten und Eigenverantwortlichkeit.

Die Montessori-Pädagogik ermöglicht eine freie Arbeitswahl, die freie Wahl des Lernpartners und das individuelle Arbeitstempo.

In jeder Klasse werden Kinder mit erhöhtem Förderbedarf integrativ beschult.

Seit Schuljahresbeginn 2008/2009 sammeln wir positive Erfahrungen mit der gemeinsamen Beschulung von Grundschulkindern und Kindern mit geistiger Behinderung im Bereich der Schuleingangsphase. Diese Erfahrungen gaben uns den Mut, das Konzept bis einschließlich zur Klasse zehn zu erweitern.

Das Zusammenleben und –arbeiten mit der Förderschule für geistige Behinderung in einem Gebäude und unter einem gemeinsamen Dach macht uns glücklich, stark und wohl auch zu etwas Besonderem.

Der Träger unserer Gemeinschaftsschule ist das Michaelisstift Gefell.

nach oben

Angebote

  • Einzelförderung
  • Logopädie, Physio- und Ergotherapie
  • Hort- und Ferienbetreuung
  • zahlreiche Kursangebote, z.B. Chor, Theater, Orchester, Tonwerkstatt, Holzbearbeitung, Karate, Fußball, Kegeln, kreatives Gestalten u.v.m.

Kosten

Der monatliche Elternbeitrag beträgt 125,00 € pro Kind. Bei Geschwisterkindern vermindert sich der zu zahlende Betrag um 25 Prozent ab dem zweiten Kind. Eine soziale Staffelung erfolgt auf Antrag und auf der Basis der Beitragsordnung.

Die Hortgebühren betragen 50,00 € im Monat und werden für 11 Monate im Schuljahr erhoben.

nach oben

Anschrift der Einrichtung:

Michaelisstift Gefell
Freie Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein
Karl-Marx-Straße 35
07356 Bad Lobenstein

Rechnungsanschrift:

Michaelisstift Gefell
Bayerische Str. 13
07356 Bad Lobenstein

Bitte senden Sie Ihre Rechnung (mit Angabe der Lieferanschrift) bevorzugt per Email an: rechnung@diakonie-wl.de

nach oben

Kontakt

Anett Richter

Karl-Marx-Straße 35
07356 Bad Lobenstein
Tel.: 036651 - 641-110
Fax: 036651 - 641-109

Mail: A.Richter@diakonie-wl.de

Download:  vCard


Spendenkonto

Kreissparkasse Saale-Orla
IBAN: DE32830505050000021520
BIC: HELADEF1SOK
Verwendungszweck: Michaelisschule/ Freie Montessori-Gemeinschaftsschule Bad Lobenstein


Bildungsspender

Sie können die Arbeit der Michaelisschule und der Freien Montessori-Gemeinschaftsschule kostenfrei bei Ihren Online-Einkäufen unterstützen. HIER erfahren Sie mehr und helfen direkt. Vielen Dank!


Downloads

Einrichtungsflyer