Ambulant-Psychiatrische Pflege Weimar

Jeder kennt dieses vorübergehende Gefühl der Antriebslosigkeit, der Interessenlosigkeit, der Freudlosigkeit. Bei psychisch Erkrankten will das leider nicht aufhören. Ein offenes Ohr, eine helfende Hand, ein Nicken als Zeichen des Verständnisses hilft aber jedem Menschen, um sich wieder mit Kraft und Freude auf den Weg des Lebens zu machen.

Gabriele König

Grunstedter Weg 3
99428 Nohra OT Ulla
Tel.: 03643 - 80539-10
Fax: 03643 - 80539-19

Mail: sozialstation-weimar-blankenhain@diakonie-wl.de

Download: vCard

24-Stunden-Rufbereitschaft für Notfälle
Tel.:
 03643 - 2410-261


Schwester Kathi
Ansprechpartnerin Ambulant-Psychiatrische Pflege Weimar

Tel.: 03643 - 7736908
Fax: 03643 - 7736961

nach oben
 

Zielgruppe

Menschen mit psychiatrischen Störungen:

  • Antriebsstörungen
  • Ausdauerstörungen
  • Störungen der Belastbarkeit
  • manische und oder depressive Episoden
  • Wahnidee
  • Zwangshandlungen
  • Bewusstseinsstörungen

Menschen mit Demenzerkrankungen

Was ist Ambulant Psychiatrische Pflege?

Wir begleiten, beraten und unterstützen Menschen mit psychischen Erkrankungen in ihrer häuslichen Umgebung. Wir geben durch unsere Begleitung Sicherheit und helfen den Betroffenen und deren Angehörigen im Umgang mit der Krankheit. Wiederkehrende Krankenhausaufenthalte sollen vermieden werden.

Wir arbeiten eng mit niedergelassenen Ärzten, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen und Organisationen zusammen. Unsere Patienten werden von professionell ausgebildeten Fachkräften in ihrem vertrauten Umfeld betreut.

Ambulant Psychiatrische Pflege bietet die Chance Menschen in einer Lebenskrise oder Leidenssituation weiter am sozialen Leben zu beteiligen.

Unser Ziel ist es, soziale Ressourcen der Betroffenen zu stärken, Isolation und Vereinsamung zu vermeiden.

Wer darf Ambulant Psychiatrische Pflege verordnen?

  • Fachärzte für Psychiatrie/ Neurologie/ Psychotherapie
  • Ärzte mit der Zusatzbezeichnung Psychotherapie
  • Hausarztverordnungen sind mit gesicherter Diagnose durch Facharzt möglich

Indikation

  • Vorliegende, gesicherte, verordnungsfähige Diagnose
  • Menschen ab dem achtzehnten Lebensjahr

nach oben

Unsere Leistungen im Überblick

  • Hilfe bei der Beantragung von Verordnungen und Kostenübernahmen
  • Erstellung einer Pflegeplanung
  • Aufbau einer professionellen, tragfähigen Beziehung
  • Gemeinsame Auswahl der Trainingsmaßnahmen
  • Training
  • Stützende Tages- und Wochenstruktur durch Wiederholung festigen
  • Zunehmende Eigenverantwortlichkeit fördern
  • Medikamententraining
  • Entwicklung eines Krankheitsverständnisses
  • Kognitives Training / Gedächtnistraining
  • Wahrnehmen der Arztbesuche
  • Einbeziehung und Entlastung des sozialen Umfeldes
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Zwischenbilanz der Zielerreichung
  • Erfolgreiche Umsetzung

Kosten

Wir arbeiten im Rahmen ärztlich verordneter Behandlungen. 

nach oben

Anschrift der Einrichtung:

Diakonie Sozialdienst Thüringen gGmbH
Diakonie Sozialstation Weimar-Blankenhain
Grunstedter Weg 3
99428 Nohra OT Ulla

Rechnungsanschrift:

Diakonie Sozialdienst Thüringen gGmbH
Humboldtstraße 14
99423 Weimar

Bitte senden Sie Ihre Rechnung (mit Angabe der Lieferanschrift) bevorzugt per Email an: rechnung@diakonie-wl.de

nach oben

Kontakt

Gabriele König

Grunstedter Weg 3
99428 Nohra OT Ulla
Tel.: 03643 - 80539-10
Fax: 03643 - 80539-19

Mail: sozialstation-weimar-blankenhain@diakonie-wl.de

Download: vCard

24-Stunden-Rufbereitschaft für Notfälle
Tel.:
 03643 - 2410-261


Spendenkonto

Kreissparkasse Saale-Orla
IBAN: DE83830505050000015849
BIC: HELADEF1SOK
Verwendungszweck: Sozialstation Weimar-Blankenhain


Downloads

Einrichtungsflyer