Haus Annemarie Weimar

In zentraler Lage der Kulturstadt Weimar sind durch eine denkmalpflegerisch begleitete Grundsanierung 16 liebevoll gestaltete und barrierefreie Appartements entstanden. Sie ermöglichen ein aktives und selbstbestimmtes Leben auch für ältere und hilfebedürftige Menschen. Binnen nur weniger Gehminuten sind Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Cafes, Restaurants und kulturelle Einrichtungen erreichbar.

Rita Steller

Trierer Str. 2
99423 Weimar
Tel.: 03643 - 2410-271
Fax: 03643 - 2410-272
Mobil: 0176 - 10554506

Mail: R.Steller@diakonie-wl.de

Download: vCard

Es liegt uns am Herzen, dass Sie ein Zuhause finden, indem Sie selbstbestimmt leben können. Wir sind achtsam und beraten mit Ihnen gemeinsam, wo wir Hilfe, die Sie bei Bedarf benötigen, anbieten und organisieren können.

Sie leben in unseren Mietwohnungen so selbstständig wie möglich und bekommen Unterstützung nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen so viel wie nötig (kostenpflichtige Leistungsbausteine). Es werden keine Bedingungen wie z. B. der Erhalt oder Besitz eines Pflegegrades vorausgesetzt.
Die Pflege kann bis zum Pflegegrad 3 abgesichert werden. In der Nacht befinden sich eine Schwester der Diakonie und der Johanniter Hausnotruf außerhalb des Hauses in Bereitschaft. Hilfe ist also auch nachts schnell zur Stelle.
Haben Sie Interesse und wollen sich vormerken lassen, dann drucken Sie bitte das nachfolgende Formular zur Aufnahmeanfrage aus und senden dieses an die oben genannte Adresse. Gern vereinbaren wir auch unverbindlich einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

nach oben

Das Betreute Wohnen Haus Annemarie hat seit Mitte Juli 2010 geöffnet. Die 16 Ein- und Zweiraum-Appartements befinden sich in vier Ebenen, welche durch einen Lift verbunden sind. Die Barrierefreiheit ist vom Zugang zum Haus bis in die einzelnen Wohnebenen und Wohnungen durchgängig gewährleistet. Die Wohnebenen sind gegenüber dem Treppenhaus und dem Lift durch eine Dielentür abgegrenzt.

Die Wohnungen haben eine Größe von 31 bis 124 Quadratmeter. Die Durchschnittsgröße beträgt ca. 45 Quadratmeter. Sie verfügen über die technischen Anschlussmöglichkeiten für komplett ausgestattete Küchenzeilen, Telefon, Satelliten-TV, Hausnotrufsystem und Brandmeldeanlagen. Zu jeder Wohnung gehört ein Keller.

Für alle Bewohnerinnen und Bewohner steht ein Gemeinschafts- und Speiseraum im Erdgeschoß zur Verfügung. Das Haus bietet darüber hinaus eine Aussenterasse und einen Grünbereich.
In den Wohnebenen bieten großzügige Dielen genügend Platz für gemeinsames Leben im Haus. Die Wohnebenen zwei und drei haben zusätzlich einen eigenen Gemeinschaftsraum.

Kosten

Die Kosten für einen Platz in unserer Einrichtung entnehmen Sie bitte der Preisübersicht im Download-Bereich.

nach oben

Anschrift der Einrichtung:

Diakonie Sozialdienst Thüringen gGmbH
Haus Annemarie
August-Bebel-Platz 2
99423 Weimar

Rechnungsanschrift:

Diakonie Sozialdienst Thüringen gGmbH
Humboldtstraße 14
99423 Weimar

Bitte senden Sie Ihre Rechnung (mit Angabe der Lieferanschrift) bevorzugt per Email an: rechnung@diakonie-wl.de

nach oben

Kontakt

Rita Steller

August-Bebel-Platz 2
99423 Weimar
Tel.: 03643 - 2410-271
Fax: 03643 - 2410-272
Mobil: 0176 - 10554506

Mail: R.Steller@diakonie-wl.de

Download: vCard

 


Spendenkonto

Kreissparkasse Saale-Orla
IBAN: DE83830505050000015849
BIC: HELADEF1SOK
Verwendungszweck: Haus Annemarie