Aktuelle Stellenangebote

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin

Jugendberatung

Brudergasse 18
07318 Saalfeld

PDF Stellenausschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als:

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin (m/w/d)

für die Jugendberatung im Landkreis Saalfeld-Rudolstadtim Umfang von 30 Wochenstunden ab sofort

Die Jugendberatung hat das Ziel, Jugendliche zu unterstützen, ihr Leben eigenverantwortlich und selbständig in die Hand zu nehmen. Es richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 bis 27 Jahren in schwierigen Lebenssituationen. Das Angebot ist freiwillig, vertraulich und kostenlos. In gemeinsamen Gesprächen können die Mitarbeitenden der Jugendberatung jungen Menschen bei familiären, individuellen, schulischen beruflichen und anderen Problemen helfen. Neben den Jugendlichen selbst können sich auch deren Angehörige an die Jugendberatung wenden.

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • sozialpädagogische Beratung, Begleitung und Betreuung von Jugendlichen im Alter von 14 – 27 Jahren
  • Einzelfall- und Gruppenarbeit, auch aufsuchende Tätigkeit
  • Projekte an Schulen und in anderen Einrichtungen
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Konzeption der Jugendberatung und des Leitbildes des Trägers
  • Analyse, Planung und Umsetzung von sozialpädagogischen Aufträgen
  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen der Jugendhilfe, Schulen, Eltern und anderen Partnern
  • Netzwerkarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Berichtswesen

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven und vielseitigen Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten
  • eigenverantwortliches Handeln
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildungen
  • kompetente Beratung durch Leitung sowie Prozessbegleitung und Qualitätsentwicklung
  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes, (attraktives Grundgehalt, 13. Monatsgehalt – Jahressonderzahlung, Kinderzuschlag, Betriebsrente, vermögenswirksame Leistungen)
  • Wertschätzung Ihrer Arbeit

Was wünschen wir uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in (FH), Erziehungswissenschaftler/in oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen in aufsuchender Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Systemische Haltung
  • gute Kenntnisse verschiedener Beratungs- und Moderationsmethoden
  • Fähigkeit und Bereitschaft für verantwortliches, selbständiges und teamfähiges Arbeiten
  • gute Kenntnisse bei der Planung und Umsetzung der sozialpädagogischen Strategien im Umgang mit Einzelfällen
  • gute Kenntnisse über die Hilfslandschaft im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
  • Bereitschaft zur Weiterführung konzeptioneller Arbeit und die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Offenheit und Kreativität für neue innovative Ansätze und Wertschätzung der gewachsenen Strukturen
  • emotionale und psychische Belastbarkeit
  • Offenheit und Kreativität für neue innovative Ansätze, aber auch Wertschätzung der gewachsenen Strukturen
  • Mitglied in einer christlichen Kirche nach ACK bzw. die Bereitschaft, unser diakonisches Profil mit zu tragen
  • Berufseinsteiger und –rückkehrer sind herzlich willkommen.

Wenn Sie in unserem engagierten, motivierten und aufgeschlossenen Team arbeiten möchten, dann schicken Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen gern per E-Mail an:

Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH
Geschäftsbereich Kinder/Jugend/Familie
Marlies Köhler
Brudergasse 11
07318 Saalfeld
Tel.: 03671 - 52567023
E-Mail: M.Koehler@diakonie-wl.de

Für konkrete Fragen vorab steht Ihnen Frau Köhler unter der Telefonnummer 03671 - 52567023 zur Verfügung.

zurück zu den Stellenangeboten