Bienenwachstücher - eine Alternative zu Alufolie

In der Rehawerkstatt Saalfeld gibt es nun eine Tuchmanufaktur. Wir geben damit Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, neben der Montage- und Verpackungstätigkeiten dort auch kreativ tätig zu werden. 
In der Tuchmanufaktur werden Bienenwachstücher hergestellt. Diese eignen sich zum Verpacken von Lebensmitteln wie Brot, Käse sowie Obst und Gemüse.  Die Tücher sind eine nachhaltige und wiederverwendbare Alternative zu Plastik und Alufolie, mit denen man den Plastikanteil im Haushalt stark reduzieren kann. Sie besitzen eine antibakterielle Wirkung, sind platzsparend und lassen sich leicht reinigen.

Herstellung: Die Bienenwachstücher bestehen aus 100%iger Baumwolle und Bienenwachs. 
Wir fertigen die Tücher in verschiedenen Größen und Designs:
Größe XS (kleiner als 25cm x 25cm), Größe S (25cm x 25 cm),
Größe M (35cm x 40cm), Größe L (50cm x 50cm)
Set 5-teilig: 1x Gr. L, 1x Gr. M, 1 x Gr. S, 2 x Gr. XS
Gern stellen wir für Sie individuelle Sets zusammen. 
Verkauf in allen Werkstattläden!
Öffnungszeiten in Saalfeld: Mo. – Fr. 7:30-15:00 Uhr

Christo-Tuchmanufaktur
Industriestraße 2, 07318 Saalfeld
Telefon:  03671 - 5256-4432 
Telefax:  03671 - 5256-4429
Tuchmanufaktur.SLF@diakonie-wl.de