Bildung Zukunft geben

Bildung Zukunft geben

Weimar.Am 27. April wird die Förderstiftung Johannes-Landenberger-Förderzentrum Weimar gegründet. Namhafte Personen aus der Stadt und der gesamten Region setzen sich damit für den Erhalt des 2001 gegründeten Förderzentrums mit Schwerpunkt geistige Entwicklung ein. Derzeit lernen dort fast 120 Schülerinnen und Schüler.

Seit Ende 2010 das neue Gesetz über Schulen in freier Trägerschaft beschlossen wurde, ist die Finanzierung des Schulbetriebes erheblich erschwert. Nicht wie bisher 15 sondern 20 Prozent der gesamten Personal- und Sachkosten müssen vom Träger der Schule, dem Michaelistift Gefell, aus eigenen Mitteln getragen werden. Zweck der Förderstiftung ist die Unterstützung des Johannes-Landenberger-Förderzentrums.


<< Weitere Informationen erhalten Sie hier >>