Für einen guten Tag ist man nie zu alt!

Wie wichtig die Tagespflege als ein teilstationäres Angebot der moderen Altenhife ist, wurde vielen erst während der noch andauernden Corona-Schutz-Schließzeit bewusst.

Tagespflege ist ein Angebot für ältere und hilfebedürftige Menschen, die zu Hause leben. Pflegende Angehörige werden entlastet und den Gästen schöne Stunden in Gesellschaft, vielseitige Angebote mit gemeinsamen Mahlzeiten, Spiel, Spaß und Hilfen bei der notwendigen Pflege geboten.
Die Diakoniestiftung hat nun Gelegenheit, das Angebot in einer Info-Schau im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises vorzustellen. 
Die Ausstellung trägt den Titel: Für einen guten Tag ist man nie zu alt! Wir wollen zeigen, dass Tagespflege beiden Seiten gut tut: Alte Menschen bekommen die Möglichkeiten einen abwechslungsreichen Tag zu verbringen. Gleichzeitig schaffen sich die Angehörigen Freiräume für die eigene Arbeit, Kinderbetreuung, Arztbesuche, Freizeit usw. 

>>> mehr zur Info-Schau im Landratsamt 

Kontakt: 
Tagespflege Gefell, Ramona Kleinhenz, Tel.: 036649 - 883-60
Tagespflege Wurzbach Alexandra Rothe: Tel.: 036652 - 3505-18