Hilfe für an Leukämie erkrankten Teenager

Wir suchen dringend Unterstützung! Der 17-jährige Sohn einer unserer Mitarbeiter im Wohnstift Kloster Donndorf ist an Leukämie erkrankt und hat nun einen Rückfall erlitten. Diesmal sehen die Ärzte eine Fremdtransplantation als einzige Möglichkeit sein Leben zu retten.
Dazu werden zurzeit geeignete Spenderinnen und Spender gesucht. 

>>> Hier finden Sie der Aufruf der Stiftung Finneck, dem Träger der Schule von Luca mit Hinweis zur Registrierung und einen Zeitungsartikel mit Link zur Registrierungsstelle. https://www.naumburger-tageblatt.de/lokales/jugendlicher-aus-lossa-an-leukaemie-erkrankt-kaempfer-luca-sucht-spender-36822110

Bitte nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit, lesen Sie die Beiträge und versuchen Sie zu helfen, auch indem Sie den Aufruf an Freunde und Verwandte weiterleiten.

Weitere Info: Susann Meinhardt, Einrichtungsleiterin Wohnstift Kloster Donndorf, Tel.: 034672 - 6913-101, Mail: S.Meinhardt@diakonie-wl.de