Im Gebet verbunden

Im Gebet verbunden
In diesen Tagen der Krise, in denen wir Beistand suchen, gemeinsam stark sein wollen, ist es uns allen verwehrt, zusammen zu kommen.
Viele sagen, da hilft nur noch beten! Doch in den Kirchen ist das in Gemeinschaft derzeit nicht erlaubt. Gottesdienste müssen ausfallen.
Deshalb hat Pfarrer Axel Kramme, Rektor der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein und der verbundenen Unternehmen, in der Kapelle des Sophienhauses in Weimar eine Andacht gehalten - ohne Gäste. Sie sind alle herzlich eingeladen, diese Videoandacht zu sehen, zu beten, zu singen und Fürbitte zu halten - so sind wir im Gebet verbunden.

>>> Hier gelangen Sie zur Andacht vom 1. April 2020 

>>> Hier gelangen Sie zur Andacht vom 24.März 2020

Unser Rektor bietet auch das persönliche Gespräch mit ihm an.
Sie können ihn in diesen Tagen per Telefon oder Mail erreichen.
Kontakt: Pfarrer Axel Kramme, Tel.: 0170 - 2231132,  Mail: A.Kramme@diakonie-wl.de

Bernd Lindig hat die Andacht gefilmt. Vielen Dank!