Leben und Arbeiten in Zeiten von Corona

Das Frühjahr und der Sommer 2020 verlaufen in vielerlei Sicht anders als geplant. Das ist im Alltag und bei geplanten Veranstaltungen der Einrichtungen der Diakoniestiftung und den verbundenen Unternehmen so. Deshalb ist auch die aktuelle Ausgabe der kleinen Zeitschrift diakonal diesem Thema gewidmet.
Anstelle des geplanten Rückblicks zum Sozialkongress, der Conona-bedingt auf den 14. April 2021 verschoben wurde, lesen Sie nun wie das Leben und Arbeiten in den Kindergärten und Schulen, Werk- und Wohnstätten, Altenhilfeeinrichtungen, Beratungsstellen und Dienstleistungen in der Zeit, die zum Schutz vor Corona-Infektionen von zum Teil starken Einschränkungen geprägt war. 

Wir wünschen neue Erkenntnisse und Freude beim Lesen:  >>> zum aktuellen Heft

Anregungen/ Heft bestellen: Sandra Smailes, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 036651 3989-1040, Mail: S.Smailes@diakonie-wl.de