Spielen, leben und lernen in der Landeshauptstadt

Die Diakoniestiftung baut für 2,55 Millionen Euro einen neuen Kindergarten im Stadtzentrum: Staatssekretär Professor Roland Merten übergab am 23. März 2010 einen Fördermittelbescheid von über 450.000 Euro. Mit dem Kindergarten schafft die Diakoniestiftung etwa zwölf neue Arbeitsplätze. Mit dem Neubau in der Großen Ackerhofsgasse wird Platz für 96 Kinder geschaffen, darunter sind 25 für Kinder bis zu zwei Jahre. Mit dem Fördermittelbescheid wurde der Weg frei gemacht für ein komplexes Generationenprojekt auf dem Ackerhofareal. Bereits im Mai wird das neue Seniorenheim "Andreashof" dort eröffnet. Im angrenzenden Ackerhofspeicher wird das Christliche Jugenddorfwerk eine Integrative Seniorentagesstätte im Erdgeschoss betreiben. Hier soll es Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung geben.


Fotos zur Fördermittelübergabe finden Sie hier!