Veranstaltungen in der Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen

Veranstaltungen in der Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen 

Vom 4. bis zum 8. Juli täglich ein Angebot in Rosenthal am Rennsteig – AGATHE-Beraterin Ute Grüner lädt ein

Vom 4. bis zum 8. Juli findet in Thüringen zum zweiten Mal die „Woche pflegender Angehöriger“ statt. Aus diesem Anlass sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in Rosenthal am Rennsteig zu verschiedenen Veranstaltungen in den Ortsteilen eingeladen. AGATHE–Beraterin Ute Grüner hat die Veranstaltungen vorbereitet und lädt dazu ein. Sie informiert darüber, dass alle Angebote kostenfrei sind. Jeder, der sich für die Themen Altenhilfe und Pflege interessiert, selbst betroffen ist oder anderen helfen, möchte ist willkommen.

Wann:  Montag, 4. Juli, bis Freitag, 8. Juli, 2022

Wo:      in den Orten der Gemeinde Rosenthal am Rennsteig

Folgende Veranstaltungen stehen Anfang Juli auf dem Programm:

4. Juli 2022: „Rund um die Pflegeversicherung - Hinweise zur Beantragung von Pflegeleistungen“, Michael Hoffmann, Pflegeberater der AOK Plus für Sachsen und Thüringen, Ort: Raum der VS Blankenstein im Rennsteigsaal / Zeit: 15.00 Uhr

5. Juli 2022: „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuung - was kommt für mich in Frage?“, Simone Seiß, Sachbearbeiterin der Betreuungsbehörde im LRA Saale-Orla-Kreis Ort: Tschechisch-Deutsche Begegnungsstätte Pottiga / Zeit: 15.00 Uhr

6. Juli 2022: „Demenz - Wissenswertes, Vorbeugung, Therapiemöglichkeiten“, Dr. Wilhelm Ambold, externer Beauftragter der Thüringer Alzheimergesellschaft, Ort: Haus der Vereine in Blankenberg / Zeit: 15.00 Uhr

7. Juli 2022: „Haben Sie noch Fragen?“, Individuelle Beratung durch die AGATHE Beauftragte Ute Grüner (ehemals mobiles Seniorenbüro) Ort: Museum“ Rennsteig und Me(e)hr“ / Zeit: 13.00 - 15.00 Uhr

8. Juli 2022: Buchlesung der Autorin Antje Babendererde aus ihren Romanen, Ort: Raum der VS im Rennsteigsaal in Blankenstein / Zeit: 15.00 Uhr

Kontakt: Ute Grüner, AGATHE–Beraterin (ehemals mobiles Seniorenbüro) Tel.: 0151 – 20380240, U.Gruener@diakonie-wl.de