Heilerziehungspfleger/ -in

Sie sind Alltagscoach, Problemversteher und Mutmacher?

Sind Sie fürsorglich und verantwortungsvoll?

Als kontaktfreudiger Mensch können Sie sich gut in andere hineinversetzen?

Sie zaubern anderen gern ein Lächeln ins Gesicht?

Dann bieten wir Ihnen

  • einen abwechslungsreichen Praktikumsplatz im Rahmen Ihrer schulischen Ausbildung
  • Wertschätzung Ihrer Arbeit
  • eine sinnstiftende Tätigkeit

Bei Interesse können Sie sich mit folgenden Unterlagen bei uns bewerben:

  • Anschreiben mit Information zum gewünschten Ausbildungsberuf
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • ggf. Praktikumsbeurteilungen oder weitere Qualifikationsnachweise
  • Ausbildungsdauer 2 - 3,5 Jahre
  • schulische/ praxisorientierte Ausbildung
  • Ausbildungsbeginn jeweils zum 01. September 
  • Praktika in unseren Werkstätten oder Besonderen Wohnformen

nach oben

  • Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • Förderung und Entwicklung der individuellen Fähigkeiten
  • Bewältigung des Alltags, beispielsweise durch gemeinsames einkaufen, essen, kochen oder musizieren
  • organisatorische Aufgaben

nach oben

  • gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)

Weitere Ausbildungsvoraussetzungen werden durch die jeweilige Fachschule festgelegt.

nach oben

Anke Schrot
Assistentin der Geschäftsbereichsleitung

Altengesees 29
07368 Remptendorf
Tel.: 036643 - 30-4101

Mail: A.Schrot@diakonie-wl.de

Download: vCard