Ökoparadies Holzdorf

Im Ökoparadies auf dem Landgut Holzdorf bieten wir Gruppen, Familien, Senioren und Kindern ein Erlebnis mit der Zubereitung von gesundem Essen.

Die Speisen werden mit frisch geerntetem Gemüse und Kräutern im Backofen oder im Suppenkessel zubereitet. Dafür müssen Backofen und Kessel mit Holz befeuert werden. So wird der Umgang mit dieser alten Zubereitungs­methode vermittelt.

Ein Barfußpfad bietet die Möglichkeit eines sinnlichen Erlebens. Ein besonderes Angebot ist der Bau eines einfachen Lehmofens, der nach der Fertigstellung angeheizt wird. Diese Vielfältigkeit ist besonders für Projektwochen und für Tagesseminare geeignet.

Wer anders feiern möchte, hat bei uns die Möglichkeit. Selber backen im Backofen, hier ist das möglich.

Siegmar Venus 

Landgutallee 9
99428 Holzdorf / Weimar
Mobil: 0171 - 9400300
Tel.: 03643 - 87178-15
Fax: 03643 - 87178-18

Mail: S.Venus@diakonie-wl.de

Download: vCard


Jörg Conrad
Teamleiter Veranstaltungsbereich

Otto-Krebs-Weg 5
99428 Holzdorf/ Weimar
Tel.: 03643 - 777880
Mobil: 0151 - 11437241
Fax: 03643 - 4953091

Mail: J.Conrad@diakonie-wl.de

Download: vCard

nach oben

Die Diakonie Landgut Holzdorf gGmbH wurde 1999 gegründet und ist eine Tochtergesellschaft der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH und der Evangelischen Stiftung Christopherushof.
Die Diakonie Landgut Holzdorf hat das Landgut zu einem kultur- und kunsthistorischem Zentrum sozial-diakonischer Arbeit entwickelt. Schwerpunkte sind die Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie vielfache Unterstützungsleistungen bei der Vermittlung und Qualifizierung arbeitsuchender Menschen. Im Landgut arbeiten verschiedene diakonische Einrichtungen zusammen. Enger Kontakt besteht mit dem Diakonischen Bildungsinstitut Johannes Falk, das in Holzdorf vielfältige Bildungsmöglichkeiten anbietet.

Das eindrucksvolle Anwesen mit den historischen Gebäuden und einer imposanten Parkanlage bietet die Möglichkeit zu Veranstaltungen verschiedenster Art. Gern wird das Gebäude für Hochzeiten, Firmenjubiläen, Seminare und Familienfeste genutzt. Empfehlenswert ist ein Tagesausflug für Schulklassen, Jugendgruppen, Betriebsveranstaltungen oder Seniorengruppen. 

nach oben

Das Ökoparadies im Landgut Holzdorf bietet als Lernort verschiedene Mitmachprojekte für Gruppen von 5 bis 20 Personen.

Sie können aus folgenden Angeboten wählen:

  • Backen im Holzbackofen (heizen, Teige bereiten und backen)
  • vom Korn zum Brot
  • Bauernkuchen/Pizza
  • Suppen im Holzkessel bereiten
  • Gemüse aus dem Garten ernten und verarbeiten
  • Obstdarren in historischer Darre
  • Barfußpfad, fühlen und erkennen
  • Lehmbackofen selber bauen.

Wir arbeiten ausschließlich mit ökologischen Zutaten nach den anerkannten europäischen Richtlinien. Dafür bauen wir Gemüse in unserem Garten an, das frisch geerntet und mit unseren Gästen verarbeitet wird. Weitere Zutaten kaufen wir zu.

 Backhaus (bis 20 Personen): Backofen mit zwei Etagen, beheizbarer Aufenthaltsraum, Einweisung zum Anheizen und Feuern

Kosten: pro Tag = 70 Euro/pro Std = 10 Euro

Obstdarre: Trocknen von Obst - Einweisung - Anheizen

Kosten: pro Tag = 20 Euro

Übernachtungen: Private Sphere: bis 3 Personen = 20 Euro pro Nacht

Gerätehaus: bis 8 Personen = 50 Euro pro Person/ Nacht

(5 Euro pro Person + 10 Euro Pauschale)

Vermietung: gesamtes Gelände, Außengelände, Backhaus undFeuerstelle bis 50 Personen 100 Euro/Tag.

Alle Häuser ohne Stromanschluss. Wasser (kalt) nur außen verfügbar.

nach oben

Kontakt

Siegmar Venus 

Landgutallee 9
99428 Holzdorf / Weimar
Mobil: 0171 - 9400300
Tel.: 03643 - 87178-15
Fax: 03643 - 87178-18

Mail: S.Venus@diakonie-wl.de

Download: vCard


Spendenkonto

Sparkasse Mittelthüringen

IBAN: DE28 8205 1000 0125 0182 74
BIC: HELADEF1WEM
Verwendungszweck: Landgut Holzdorf